U 16 – Deutliche Niederlage im Rückspiel gegen einenspielstarken Gegener (47:59)

            (12:14); (13:24); (9:11); (11:10)

Konnten die Gütersloher Korbjäger den Rückstand im ersten Viertel mit 2 Punkten noch im Rahmen halten, zogen die Bündener in der zweiten Hälfte davon.

Es zeigte sich wieder einmal, dass die Gütersloher einem aggressiven und laufstarken Gegner konditionell und spielerisch über die gesamte Spielzeit nicht genug entgegensetzen kann.

So kam es regelmäßig zu Ballverlusten, die die Gegner zu schnellen Gegenangriffen nutzten. Eine recht gute Wurfquote des Gegners und nur noch wenig erzielte Punkte der Gütersloher in der zweiten Halbzeit führte letztendlich zu dieser Niederlage.

Es spielten für den GTV: Linke (2 P/5 F); Husemann (11 P/2 F); Harthun (6 P/2 F); Gross Caszun (2 P/5 F); Büyüksal (18 P/2 F); Haase (0 P/1 F); Opfer (0 P/1 F); Oliveira Ruiz R. (4 P/2 F); Elmer C. (0 P/0 F); Vonrüden F. (4 P/1 F); Hark B. (0 P/0 F), Ramadani B. (0 P/1 F)