U 12 holt sich die Tabellenführung 73:35

Am Samstag trafen die beiden Teams in der Kreisliga U12 aufeinander. Beide Mannschaften hatten bis dahin zwei der bisher drei gespielten Spiele gewonnen und es war ein harter Kampf zu erwarten.

Der GTV erwischte den besseren Start und konnte bereits das erste Viertel mit 15:6 für sich entscheiden. Im zweiten Viertel versuchten die Herforder zwar zu kontern, aber die Spieler des GTV haben die Rebounds gut gesichert und das Spiel deutlich beschleunigt.

Nach der Halbzeit nutzte der GTV die Probleme im Spielaufbau des Gegners weiterhin und erhöhte nochmals den Druck. Mit guter Pressdeckung erspielte man sich einfache Punkte und einen klaren Sieg.