U 14 Sieg in Folge 60 : 49

Tolle Leistung – spannendes Spiel

Im Spiel gegen den TSG Dortmund-Schüren konnten wir uns nach eher schwachem Beginn dann doch noch klar durchsetzen und siegten mit 60:49.

Durch Fehler in der Defensive und mangelnde Wurfausbeute beendeten wir das erste Viertel mit 7:10 und so ging es eigentlich die ganze erste Halbzeit lang. Wir fanden nicht in unser Spiel, dies sorgte für ein noch offenes Spiel beider Teams.

In der zweiten Hälfte schien ein Ruck durch das Team zu gehen, das Tempo wurde erhöht, die Intensität in der Defensive gesteigert. Sehenswerte Offensivaktionen führten zu leichten Punkten und die Wurfsicherheit hatte zugenommen. Somit beendeten wir das dritte Viertel mit 9 Punkten Vorsprung.

Die Mannschaft glänzte auch im letzten Viertel durch Teamplay, erreichte durch gute Bewegung in der Offensive eine tolle Trefferquote und zeigte einen sehr starken Willen zu kämpfen und zu gewinnen!

Es spielten für den GTV: Krusch (6 P), Opfer (6 P), Ramadani (10 P), Elmer (4 p), Oliveira Ruiz (10 P), Grüner (2P), Laß (0 P), Reimer (22 P)